Inhalt

Bundesministerin Karoline Edtstadler besucht das Österreichische Staatsarchiv

Karoline Edtstadler, Helmut Wohnout © Christopher Dunker/BKA

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Österreichischen Staatsarchivs nutzten am 9. März 2020 die Gelegenheit, um Bundesministerin Karoline Edtstadler bei zahlreichen Gesprächen in lockerer Runde kennen zu lernen und "ihr" Archiv mit den vielfältigen Aufgaben und den großen Forschungsgebieten vorzustellen.