Inhalt

Historisches Flugboot aus 1918

Historische Pläne aus dem Österreichischen Staatsarchiv dienen als Grundlage für den Nachbau eines Flugbootes aus dem Jahr 1918 von ambitionierten Schulklassen aus  Kärnten. Der Konstrukteur und Luftfahrt- und Maschinenbauingenieur Josef Mickl baute diesen Typ eines Flugbootes gegen Ende des Ersten Weltkrieges.

Die Diplomklassen der HTL 1 Klagenfurt (Tragflächenbau), HTL Villach (Rumpfbau), HTL Wolfsberg (Ruder- und Steueranlage) und der HTL Ferlach (Bau der Tanks und Beschläge) nahmen die historischen Pläne als Grundlage und konstruierten das Flugboot mit großem Aufwand und viel Begeisterung zu technischer Detailarbeit nach. Die Fertigstellung des k.u.k. Flugbootes (ohne Motor) ist für 2021 geplant.

 Nähere Informationen zum Mega-Schulprojekt unter www.visionaer.info