Inhalt

Neuigkeiten aus der Restaurierwerkstätte

Mit modernster Technik und akribischer Feinarbeit gelang es der Abteilung für Konservierung und Restaurierung des Bundesdenkmalamtes zwei Urkundenkassetten aus Metall aus den Beständen des Österreichischen Staatsarchivs zu restaurieren und deren Erhaltung zu sichern. In diesen Metallbehältnissen wurden in vergangenen Jahrhunderten wertvolle Dokumente und Urkunden offiziell an den jeweiligen Empfänger übergeben. Das Österreichische Staatsarchiv möchte sich ganz herzlich für diese Kooperation beim Bundesdenkmalamt bedanken.

Der Präsident des Bundesdenkmalamtes, Dr. Christoph Bazil, übergibt eine metallene Urkundenkassette an den Generaldirektor des Österreichisches Staatsarchivs, Priv.-Doz. Dr. Helmut Wohnout.
Der Präsident des Bundesdenkmalamtes, Dr. Christoph Bazil, übergibt eine metallene Urkundenkassette an den Generaldirektor des Österreichisches Staatsarchivs, Priv.-Doz. Dr. Helmut Wohnout.