Oberste Gerichte

Verfassungsgerichtshof

Freyung 8, A-1010 Wien
Telefon: +43 1 531 220
Fax: +43 1 512 24 99
E-Mailvfgh@vfgh.gv.at

Öffnungszeiten:

nach Vereinbarung

Reproduktionsmöglichkeiten:

ja

Kosten:

Kostenersatz für die Anfertigung von Kopien

Website:

www.vfgh.gv.at

Kontakt:

Dr. Josef Pauser

Bestandsübersicht des Archivs des Verfassungsgerichtshofes:

  • Schriftgut der Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof seit 1991 (der Öffentlichkeit nicht zugänglich);
  • Personalakten der Mitglieder des Verfassungsgerichtshofes seit 1946;
  • Schriftgut, das bei Präsident und Vizepräsident des Verfassungsgerichtshofes in Ausübung ihrer Funktion anfällt.

Benützerordnung:

Schriftliche Eingabe an das Präsidium des Verfassungsgerichtshofes erforderlich.

Verwaltungsgerichtshof

Judenplatz 11
A-1014 Wien
Telefon: +43 1 531 11-215
Fax: +43 1 53 28-921 (Präsidialkanzlei)
+43 1 531 11-508 (Abgangsstelle - EZR)
E-Mailoffice@vwgh.gv.at

Öffnungszeiten:

Innerhalb des Parteienverkehrs in der Zeit von 8 bis 15 Uhr

Reproduktionsmöglichkeiten:

vorhanden

Kosten:

Kostenersatz für die Anfertigung von Kopien

Website:

www.vwgh.gv.at

Kontakt:

Präsidialsekretär Hofrat Dr. Sylvia Forster

Oberster Gerichtshof

Schmerlingplatz 11 
1011 Wien
Telefon: +43 1 521 52-3374 und +43 1 521 52-3315
Fax: +43 1 521 52-3710
E-Mailogh.praesidium@justiz.gv.at

Öffnungszeiten:

auf Anfrage

Reproduktionsmöglichkeiten:

Gemäß §§ 15 und 15a des Bundesgesetzes über den Obersten Gerichtshof idF BGBl. 2001/95 werden die Entscheidungen des Obersten Gerichtshofes in der Entscheidungsdokumentation Justiz veröffentlicht beziehungsweise werden anonymisierte Ausdrucke gegen Kostenersatz zur Verfügung gestellt.

Kosten:

Kostenersatz für die Anfertigung von Kopien

Website:

www.ogh.gv.at

Kontakt:

Kontr. Michael Bodinger (01 521 52-3813)
ADir HR Brigitte Brandl (01 521 52-3374) 
VB Beatrix Salmer (01 521 52-3360)

Bestandsübersicht des Archivs des Obersten Gerichtshofes:

  • Präsidialakten der Jahre 1878 bis laufend
  • Rechtsmittelakten in Zivil- und Strafsachen der Jahre 1945 bis laufend
  • Ds-Akten (Disziplinarakten der Richter) der Jahre 1968 bis laufend
  • Na- Akten (Disziplinarakten der Rechtsanwälte) der Jahre 1968 bis 1970
  • Rkv-Akten (Oberste Rückstellungskommission) der Jahre 1968 bis 1972
  • Okt-Akten (Akten des Kartellobergerichtes) der Jahre 1968 bis 1990
  • Ktn-Akten (Akten des Kartellobergerichtes) der Jahre 1952 bis 1995
  • Dg-Akten (Dienstgerichtsakten) der Jahre 1971 bis 1984
  • Fs-Akten (Fristsetzungssachen) der Jahre 1989 bis laufend
  • alle Geschäftsbehelfe und Namensverzeichnisse.
  • Personalakten der Richter und nichtrichterlichen Bediensteten des Obersten Gerichtshofes.

Sämtliche Akten und Geschäftsbehelfe stehen der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung.