Inhalt

Vorarlberger Landesarchiv

Kirchstraße 28
6900 Bregenz
Telefon: +43 557 45 11-45012
Fax: +43 557 45 11-45095
E-Mail: landesarchiv@vorarlberg.at

Öffnungszeiten:

Mo-Do 09:00-17:00 Uhr;
Musiksammlung Mo-Do 09:00-12:00 Uhr

Reproduktionsmöglichkeiten:

Es besteht die Möglichkeit, mit der eigenen Fotoapparat zu fotografieren oder Fotokopien und Scans anfertigen zu lassen.
Kosten:
Kostenersatz für die Anfertigung von Kopien und Scans.

Website:

www.landesarchiv.at

Kontakt:

Leiter: ao. Univ.-Prof. Dr. Alois Niederstätter, Telefon: +43 557 45 11-45010

Bestandsübersicht:

Seine Bestände umfassen das Schriftgut des Amtes der Vorarlberger Landesregierung und der Bezirksverwaltungsbehörden sowie der historischen Vorgängerinstitutionen (Herrschaften, Vogteiämter, Gerichte, Stände). Darüber hinaus verfügt das Landesarchiv über Archivalien aus dem Gerichtswesen (Bezirksgerichte, Landesgericht), über zahlreiche Kloster-, Pfarr- und Gemeindearchive sowie über Nachlässe bedeutender Persönlichkeiten und einige Sondersammlungen. Das Archivgut besteht aus Akten, Handschriften, Urkunden, Karten, Plänen sowie Dokumenten zur Musikgeschichte und zur Volkskultur Vorarlbergs im Ausmaß von mehr als 12.000 Laufmetern. Eine vollständige Bestandsübersicht findet sich auf der Homepage. Dort können auch etliche Findbücher eingesehen werden. Eine landeskundlichhilfswissenschaftliche Präsenzbibliothek steht den Besuchern gleichfalls zur Verfügung. Das Vorarlberger Landesarchiv versteht sich als Servicestelle für alle historisch-landeskundlich Interessierten und für die öffentliche Verwaltung. Es ist Historisches Archiv für Vorarlberg und Verwaltungsarchiv des Landes.

Archivnet-Datenbank

Benützerordnung:

Die Bestände des Landesarchivs sind, sofern das Schriftgut älter als 30 Jahre ist, unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Daten- und Persönlichkeitsschutzes allgemein zugänglich. In begründeten Fällen ist eine Aufhebung der Schutzfrist durch den Landesarchivar möglich, Ansuchen sind an das Landesarchiv zu richten. Die Benützung ist kostenlos.