Inhalt

Stabstelle: Öffentlichkeitsarbeit, Digitales und Service (ÖADS)

Kontakt

Stabstelle: Öffentlichkeitsarbeit, Digitales und Service (ÖADS)
Nottendorfer Gasse 2,
1030 Wien

Telefon: +43 1 795 40-0

Leitung:
Hofrätin Mag. Karin Holzer

Personenverzeichnis der Stabstelle

Information

Im Jahr 2016 wurde die Stabstelle wiederum als neue Organisationseinheit innerhalb des Österreichischen Staatsarchivs eingerichtet. Für die Vielzahl an inhaltlichen, organisatorischen und administrativen Aufgaben sind zwei Referate und zwei weitere Organisationseinheiten innerhalb der Stabstelle eingerichtet:

  • Referat Öffentlichkeit und Kommunikation,
  • Referat Digitales Archiv und IT-Services,
  • Restaurier-Werkstätte sowie
  • die Bibliothek

Zu den Kernaufgaben der Stabstelle zählen alle Öffentlichkeitsagenden wie Internetmanagement, Intranet, Social Media Aktivitäten (gemeinsam mit HHStA), dazu das Führen des Archivregisters und alle Angelegenheiten des Digitalen Archivs und des Archivinformationssystems (AIS) im Hause sowie die Agenden der Papierrestaurierung und Reproduktionsangelegenheiten. Weiters, die Betreuung des Forschersaals sowie die Konzeption und Organisation von Fachtagungen und Konferenzen im eigenen Wirkungsbereich, Ausstellungskoordination und Leihvertragswesen sowie die Umsetzung von Sonderprojekten.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 

Nachfolgende Organisationseinheiten

Referat Öffentlichkeit und Kommunikation

Leitung: Mag. Sema Sebnem Colpan

Das Referat Öffentlichkeit und Kommunikation betreut unter anderem die Redaktion und Herausgabe der Mitteilungen des Österreichischen Staatsarchivs (MÖStA). Diese Publikationen dienen in erster Linie der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen, die auf der Grundlage des im Österreichischen Staatsarchiv verwahrten Quellenmaterials erarbeitet wurden. Ein weiteres Aufgabengebiet ist das Internet-/Intranetmanagement und die inhaltliche Gestaltung der Homepage sowie die Social Media Aktivitäten (gemeinsam mit dem HHStA) des Staatsarchivs. Die ständige Betreuung des umfangreichen Archivregisters beziehungsweise die Organisation des Forschersaales stellen einen weiteren Arbeitsschwerpunkt dar. Das Referat ist ebenfalls zuständig für die Konzeption und Organisation von Workshops, Fachtagungen und Konferenzen für Externe sowie für die Ausstellungskoordination. Die Betreuung der Leihvertragsagenden sowie die Ausstellungskoordination stellen weitere Schwerpunkte dar.                                                                                                                                         

Referat Digitales Archiv und IT-Services

Leitung: Mag. Jonas-Ruben Kerschner

Die flächendeckende Verwendung des elektronischen Aktes in der Bundesverwaltung (ELAKimBund) seit dem Jahr 2004 macht auch dessen digitale Archivierung notwendig. Das Österreichische Staatsarchiv ist gemäß Bundesarchivgesetz und Bundesarchivgutverordnung nicht nur für die ordnungsgemäße Auswahl, Übernahme und Verwahrung des elektronischen Originals, sondern auch für die dauerhafte Lesbarkeit der digitalen Akten verantwortlich. Primär wird dies sichergestellt durch die Verwendung eines modernen Speichersystems sowie die auf dem Open Archival Information System (OAIS) Referenzmodell basierende Archivsoftware.Referat Digitales Archiv und IT-Services

Neben dem Betrieb und der Vermarktung des digitalen Langzeitarchivs ist die Durchführung von Reproduktionen und Digitalisierungen sowie Mikro- beziehungsweise Sicherheitsverfilmungen ein weiteres Aufgabengebiet. Das Referat betreut ebenfalls die IT-Angelegenheiten (ohne Beschaffung) im Hause und ist letztverantwortlich für den Betrieb des Archivinformationssystems (AIS) und der kartographischen Daten- und Webplattform Mapire. Die zukünftige Einrichtung eines Rechenzentrums, sowie die Etablierung weiterer IT-Projekte gehören ebenfalls zu den Aufgaben des Referates.

Weiterführende Infos